Home
Über die LugBE | Mailing List | Treff & Events | Projekte | lost+found | Support

Veränderungen gegenüber dem Original

Dieses Dokument beschreibt die für LugBE-KNOPPIX veränderten Programm-Dateien. Es soll zum einen zur Wiederholen der Anpassung durch eine andere Person dienen, zum anderen als Ideengrundlage für die individuelle Anpassung der Applikationen. Ausgenommen ist an dieser Stelle die Anpassung der Tastaturbelegung. Diese ist unter KNOPPIX 3.2 anpassen beschrieben.

Bemerkung

Es führen bekanntlich viele Wege nach Rom. Der hier beschriebene ist der von mir gegangene Weg und bin damit zum Ziel gekommen. Für Anregungungen und Verbesserungen bin ich jedoch offen.

Allgemeines

Das komprimierte KNOPPIX-Image ist, wie in KNOPPIX 3.2 anpassen beschrieben, auf einem Datenträger mit Schreibrecht in einem Verzeichnis entpackt. Alle Pfad sind von diesem Verzeichnis aus angegeben.

Im Verzeichnis des dekomprimierte KNOPPIX-Images befindet sich die vollständige Distribution. Beim Starten von KNOPPIX wird das Homedirectory /home/knoppix neu erstellt. Hierzu werden alle Dateien aus dem Verzeichnis etc/skel/ des entpackten Images in das Homedirectory kopiert. Durch anpassen der Dateien in etc/skel/ können die Standardeinstellungen von KDE und den verschiedenen Applikationen vorgenommen werden.

OpenOffice.org 1.0.1

OpenOffice.org 1.0.1 ist mit der schweizerdeutschen Rechtschreibeprüfung ergänzt worden. Diese kann von der OpenOffice.org-Homepage als ZIP-Archiv heruntergeladen werden. Am besten wird das Archiv für die Installation in ein temporäres Verzeichnis entpackt. Die Installation selbst läuft in zwei Schritten ab:

  • Globale Installation der Rechtschreibedatenbank: Die Dateien de_CH.aff und de_CH.dic in das Verzeichnis opt/openoffice/share/dict/ooo/ kopieren. Nun muss die neu installierte Datenbank noch in der Datei opt/openoffice/share/dict/ooo/dictionary.lst eingetragen werden. Dies erfolgt durch den Eintrag DICT de CH de_CH (dictionary.lst von LugBE-KNOPPIX).
    Hinweis: Entsprechend dieser Anweisung kann generell verfahren werden, um die schweizerdeutsche Rechtschreibeprüfung für OpenOffice.org zu installieren.
  • Benutzerspezifische Einstellungen: Diese werden am besten mit einem laufenden OpenOffice.org erstellt (mit installierter Rechtschreibedatenbank wie oben beschrieben). Über das Menü Extras > Optionen... werdien die Optionen geöffnet. Unter Spracheinstellungen > Linguistik > Bearbeiten... kann die Sprache "Deutsch (Schweiz)" ausgewählt werden. Nun muss noch die Checkbox "OpenOffice MySpell SpellChecker" aktiviert werden. Nach dem Schliessen der Dialoge und Beenden von OpenOffice.org sind die notwendigen Daten in der Datei office/user/config/registry/instance/org/openoffice/Office/Linguistic.xml im Homedirectory des angemeldeten Benutzers gespeichert. Diese Datei muss nun im KNOPPIX-Baum nach etc/skel/office/user/config/registry/instance/org/openoffice/Office/Linguistic.xml kopieren (Linguistic.xml von LugBE-KNOPPIX).

Unter OpenOffice.org sind weiter die Benutzerdaten angepasst. Auch diese werden am besten über ein gestartetes OpenOffice.org erstellt. Über das Menü Extras > Optionen... werdien die Optionen geöffnet. Unter OpenOffice.org > Benutzerdaten sind im Feld Kürzel "knoppix" und im Feld Land/Region "Schweiz" eingetragen.Nach dem Schliessen der Dialoge und Beenden von OpenOffice.org sind die notwendigen Daten in der Datei office/user/config/registry/instance/org/openoffice/UserProfile.xml im Homedirectory des angemeldeten Benutzers gespeichert. Diese Datei muss nun im KNOPPIX-Baum nach etc/skel/office/user/config/registry/instance/org/openoffice/UserProfile.xml kopieren (UserProfile.xml von LugBE-KNOPPIX).

Bookmarks und Homepage

Von den Browser Mozilla und Konqueror sind die Bookmarks sowie die Einstellungen der Homepage angepasst worden. Als Homepage ist www.lugbe.ch vorgeben. Alle Bookmark-Sammlungen sind mit den Bookmarks von Linux User Group Bern, Wilhelm Tux und OpenOffice.org ergänzt worden. Die Änderungen im Detail:

  • Mozilla: Alle Anpassungen können mit einem Texteditor vorgenommen werden. Die Bookmarkdatei ist im KNOPPIX-Baum unter etc/skel/.mozilla/knoppix/ujixxazk6.slt/bookmarks.html abgelegt (bookmarks.html von LugBE-KNOPPIX).
    Die Homepage-Einstellungen sind in der Datei etc/skel/.mozilla/knoppix/ujixxazk6.slt/prefs.js abgelegt (prefs.js von LugBE-KNOPPIX). In dieser Datei muss der Eintrag "browser.startup.homepage" entsprechend der gewünschten Homepage angepasst werden.
  • Konqueror: Auch hier können alle Anpassungen mit einem Texteditor vorgenommen werden. Die Bookmarkdatei ist im KNOPPIX-Baum unter etc/skel/.kde/share/app/konqueror/bookmarks.xml abgelegt (bookmarks.xml von LugBE-KNOPPIX). Zusätzlich speichert Konqueror zu den Bookmarks Icons. Diese sind im KNOPPIX-Baum unter etc/skel/.kde/share/cache/favicons/ abgelegt. Eingefügt wurden die Icons von LugBE, Wilhelm Tux und OpenOffice.org (www.lugbe.ch.png, www.wilhelmtux.ch.png und www.openoffice.org.png von LugBE-KNOPPIX).
    Im weiteren ist (aus einem mir nicht erkenntlichen Grund) noch die Bookmark-Datei von Netscape im KNOPPIX-Baum unter etc/skel/.netscape/bookmarks.html zu finden (bookmarks.html von LugBE-KNOPPIX). Da diese von Konquerer ebenfalls in die Bookmark-Menü eingeblendet werden, ist auch diese Datei angepasst worden.

LugBE-Link auf dem KDE-Desktop

Auf dem KDE-Desktop ist ein Link auf die Homepage der LugBE platziert worden. Dieser ist im KNOPPIX-Baum unter etc/skel/Desktop/LugBE und das dazugehörige Icon unter usr/share/icons/lugbe-50.xpm gespeichert (LugBE und lugbe-50.xpm von LugBE-KNOPPIX).

Download

Hier kann ein ZIP-Archiv mit allen angepassten und eingefügten Dateien im KNOPPIX-Baum heruntergeladen werden (download, 355KB, MD5: 764e4d43fc627f2e8b2f6603cbf5a772).

Weitere Anpassungen

In verschiedenen Foren/Newsgruppen sind auch Beschreibungen zu finden, wie ein KNOPPIX-Baum mit apt-get Pakete aktualisiert oder neu installiert werden können. Dies ist jedoch nicht Gegenstand dieses Dokuments. Google kann hier weiterhelfen.

Allgemeiner Hinweis

Alle Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt und stehen so zur Verfügung wie sie sind. Für allfällige Schäden wird in keinem Fall eine Haftung übernommen.

Markus J.

<zurück>

Webmaster at lugbe.ch

Die Artikel dieser Seite stehen unter Copyleft ihrer jeweiligen Autoren. Ihre Nutzung, Wiedergabe etc. untersteht den Bedingungen der GNU Free Documentation License (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), wo nicht explizit anders vermerkt.